Einsatz vom 19.05.2009  
Datum/Uhrzeit 19.05.2009, 14:15 - 17:15 Uhr
Einsatz Großflächige Ölspur
Alarmierung Melderschleife 179 (Sammelruf)
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
13 Feuerwehrleute
Einsatzleitwagen
Tanklöschfahrzeug
Rüstwagen
Verkehrssicherungsanhänger
 
Einsatzbericht

Ein Defekt einer Hydraulikleitung an einem Traktor verursachte am Dienstag Nachmittag von Allmannsdorf in Richtung Pleinfeld eine etwa ca. 1 km lange und 1,5 m breite Ölspur. Die Feuerwehr Pleinfeld brachte Ölbindemittel auf nahm die ausgelaufene Flüssigkeit damit auf. Ein Entsorgungsbetrieb aus Gunzenhausen nahm mit einer Kehrmaschine den verunreinigten Ölbinder wieder auf.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)

Bildergalerie

© Copyright by Frank Heller