Einsatz vom 02.10.2009  
Datum/Uhrzeit 02.10.2009, 10:30 - 17:00 Uhr
Einsatz Wasserrohrbruch in einem Hochregallager an der Mackenmühle
Alarmierung 179 (Sammelruf)
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
12 Feuerwehrleute
Einsatzleitwagen
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Rüstwagen
Tragkraftspritzenfahrzeug
FFW Hohenweiler
Einsatzbericht

Am 02.10.2009 wurde die Feuerwehr Pleinfeld zum Hochregallager auf die Mackenmühle gerufen. Wegen einer defekten Wasserleitung waren mehrere 100 m³ Wasser ausgelaufen, weswegen im Keller auf einer Fläche von ca. 40 x 20 m das Wasser ca. 1 m hoch stand. Da das Hochregallager aktuell nicht in Benutzung ist, war der Schaden nicht sofort entdeckt worden. Sämtliche Technikräume, wie z.B. für Heizung, Strom, Aufzug, Sprinkler, Wasseranschluss usw., waren ebenfalls voll gelaufen.

Nachdem der Stromversorger den Strom im Gebäude von außen abgeschaltet hatte, wurden mehrere Pumpen in Betrieb genommen. Der Zweckverband Rezattal stellte zudem von außen die Wasserzuleitung ab. Es wurden zwei TS 8, ein TLF 16/24, zwei Tauchpumpen sowie eine Chiemseepumpe für rund 5 Stunden eingesetzt. Mit dem Wassersauger wurde dann der Rest erledigt. Unterstützt wurden wir mit einer TS 8 von der Feuerwehr Hohenweiler.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)

Bildergalerie

© Copyright by Frank Heller