12. - 14.02.2010

Ein weiteres Mal brachen Mitglieder und Freunde der Feuerwehr Pleinfeld am Freitagmorgen um 5:00 Uhr zur alljährlichen Skifreizeit nach Saalbach-Hinterglemm auf, 32 Teilnehmer im Alter zwischen 2 und 62 Jahren.

Nachdem wir am späten Vormittag gut in unserer Stammpension, dem “Zwölferblick&rdquo, angekommen waren, brachen die meisten gegen Mittag gleich in Richtung Piste auf. Die Schneeverhältnisse waren zwar auf den ersten Blick enttäuschend, im Großen und Ganzen waren die Pisten aber in einem zufriedenstellenden Zustand.

Das Wetter am ersten Tag war optimal - besser kann Skifahrerwetter nicht sein. Leider hielt Petrus nicht bis Sonntag durch, sodass wir nach Schneefall und teilweise schlechten Sichtverhältnissen am Samstag sonntags sogar mit Sturmböen bis zu 50 km/h zu kämpfen hatten.

Die Unterbringung war wieder einmal nicht zu beanstanden, das Essen qualitativ als auch quantitativ gewohnt gut.

Müde, aber glücklich kamen wir nach einem äußerst kurzweiligen Wochenende am Sonntagabend wieder in Pleinfeld an.

>>> Zur Bildergalerie <<<


© Copyright by Frank Heller