17.04.2010

Bericht:

Außerordentliche Generalversammlung

- Neuwahlen der Vorsitzenden -

Bedingt durch den Rücktritt des 1. Vorsitzenden Bgm. Josef Miehling nach der Generalversammlung am 06.01.2010 wurden die Neuwahlen der Vorsitzenden der FF Pleinfeld erforderlich (Bericht hier).

In einer außerordentlichen Generalversammlung am 17.04.2010 erkoren die 61 anwesenden Mitglieder des Vereins Kommandant Erich Herzner zum 1. Vorsitzenden, zum 2. Vorsitzenden wurde der amtierende Jugendwart Christian Arnold gewählt.

Die beiden Vorsitzenden bedankten sich für ihre Wahl und das entgegengebrachte Vertrauen. Die nächsten Neuwahlen werden zusammen mit den übrigen Positionen innerhalb der Vorstandschaft im Jahr 2012 durchgeführt.

Die Mitglieder der FF Pleinfeld bedanken sich bereits im Voraus für die Bereitschaft zur Übernahme der Ämter und wünschen ein gutes Gelingen für die kommenden Aufgaben.

(Artikel von Frank Heller)



Zeitungsartikel:

Herzner jetzt auch Vorsitzender der Wehr

  PLEINFELD - Weil Pleinfelds Bürgermeister Josef Miehling von seinem Amt als Vorsitzender der Feuerwehr zurückgetreten war, wurde nun in einer außerordentlichen Generalversammlung im Gasthaus zum “Blauen Bock” ein neuer Vorstand gewählt. In der Versammlung wurde der bisherige 2. Vorsitzende und Kommandant Erich Herzner mit großer Mehrheit (59 Ja-Stimmen, 2 Enthaltungen) zum 1. Vorsitzenden gewählt. Deshalb wurde es auch nötig, den Posten des 2. Vorsitzenden neu zu besetzen. Jugendwart Christian Arnold wurde ebenfalls mit großer Mehrheit, mit 57 Ja-Stimmen und vier Enthaltungen, zum Stellvertreter Herzners gewählt. Die Amtszeit beider neuer Vorsitzender endet am 06. Januar 2012, dann soll turnusgemäß wieder im Wechsel von sechs Jahren gleichzeitig die Wahl der Kommandanten und des Vorstands stattfinden.

(aus dem Weißenburger Tagblatt)



>>> Bildergalerie <<<


© Copyright by Frank Heller