21.05.2011

Am 21.05.2011 starteten 8 Feuerwehrleute zur Brandübungsanlage nach Nürnberg. Die beiden Ausbilder, Armin Nölp und Rene Bittner, hatten ein interessantes Programm vorbereitet.

Es fing bei einer Wärmegewöhnung an, danach wurde die Entstehung eines Flashovers demonstriert und dessen Bekämpfung geübt. Zum Abschluss musste jeder Trupp eine Brandmanöver, das jeden forderte, absolvieren.

Bevor wir den Heimweg antraten zeigte uns Andreas Rixner die Fahrzeughalle und das neue Atemschutzzentrum der Wache 4.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass dies ein lehrreicher und interessanter Nachmittag war. Wir kommen wieder!

(Bericht von Michael Ott und Andreas Rixner)

>>> Zur Bildergalerie <<<


© Copyright by Frank Heller