Einsatz vom 30.06.2012  
Datum/Uhrzeit 30.06.2012, 22:30 - 23:00 Uhr
Einsatz Durch Sturm umgestürzte Bäume am Viadukt und am Eichenweg
Alarmierung Melderschleife 175 (Führung)
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
9 Feuerwehrleute
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
 
Einsatzbericht

Zunächst wurden wir in den Nacht zum Samstag nach einem heftigen, stürmischen Gewitter zu einem umgestürzten Baum auf die Staatstraße kurz vor dem Bahnviadukt gerufen. Ein Baum lag umgeknickt auf der Straße und wurde von uns beseitigt.

Auf dem Rückweg von der ersten Einsatzstelle wurde am Eichenweg ein weiterer umgestürzter Baum, der Opfer des Sturmes geworden war, festgestellt. Auch dieser Baum wurde zerlegt und von der Straße entfernt. Ein unmittelbar in der Nähe gelegener Überflurhydrant blieb unbeschädigt.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)


© Copyright by Frank Heller