Einsatz vom 22.07.2012  
Datum/Uhrzeit 22.07.2012, 20:50 Uhr - 21:45 Uhr
Einsatz Brennender Müllhaufen an der Heinzenmühle
Alarmierung Melderschleifen 175 (Führung) und 176
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
21 Feuerwehrleute
Einsatzleitwagen
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Polizei
Einsatzbericht

Die Polizei Weißenburg forderte uns für Nachlöscharbeiten an einem Müllhaufen in der Nähe der Heinzenmühle an. Auf einer Wiese hatten aus noch nicht geklärter Ursache Silofolie, Kunststoffkanister, Getreide, Stroh und sonstiger Unrat gebrannt.

Bei unserem Eintreffen rauchte die Brandstelle nur noch. Für die Polizei wurde Brandgut entnommen und sichergestellt. Anschließend wurde die Brandstelle mit Schaum abgelöscht. Im Unrat konnten zwei Mäuse lebend gefunden und nach gründlichem Abwasch wieder in die freie Natur entlassen werden.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)

Bilder

© Copyright by Frank Heller