Einsatz vom 09.10.2013  
Datum/Uhrzeit 09.10.2013, 17:50 - 19:10 Uhr
Einsatz Mehrere Kilometer lange Ölspur
Alarmierung Melderschleifen 175 und 176
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
18 Feuerwehrleute
Einsatzleitwagen
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
FFW Ellingen
Polizeiinspektion Weißenburg
Einsatzbericht

Ein Lkw, der zu einer Pleinfelder Werkstatt zum Kundendienst überführt wurde, verlor aufgrund einer geplatzten Leitung größere Mengen Dieselkraftstoff.

Die Ölspur erstreckte sich auf der Bundesstraße 2 von Richtung Weißenburg kommend über die St 2222, die Veiter Straße und den Nordring bis zum Betriebsgelände der Werkstatt in Pleinfeld.

In Absprache mit der Polizei war ein Abstreuen der Ölspur in den Kurvenbereichen und die anschließende Reinigung der Straße ausreichend.

Die Verunreinigungen im Bereich der B 2 beseitigte die FF Ellingen mit Unterstützung der zuständigen Straßenmeisterei.

(Einsatzbericht von Christian Arnold)


© Copyright by Frank Heller