Einsatz vom 20.06.2014  
Datum/Uhrzeit 20.06.2014, 9:21 - 10:00 Uhr
Einsatz Wohnungsöffnung wegen einer hilflosen Person
Alarmierung Melderschleife 179 (Sammelruf)
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
18 Feuerwehrleute
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Drehleiter
Rüstwagen
Rettungsdienst
Einsatzbericht

Der Integrierten Leitstelle wurde eine erkrankte Person in einer Wohnung in der Kirchenstraße gemeldet, die anscheinend in der Wohnung lag und die Türe nicht mehr öffnen konnte. Mit einen Sperrwerkzeug konnte schnell ein Zugang in die Wohnung geschaffen werden.

Ein Mann lag im Wohnzimmer am Boden und war ansprechbar, konnte aber nicht mehr von alleine aufstehen. Er wurde anschließend vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)


© Copyright by Frank Heller