04.06.2016

Bayerische Jugendleistungsprüfung
erfolgreich abgelegt

Am 04.06.2016 legten sechs Mitglieder der Pleinfelder Jugendfeuerwehr unter Aufsicht von Kreisjugendwart Florian Bleicher, seiner Stellvertreterin Nadine Berger sowie Kreisbrandmeister Uwe Groß die Bayerische Jugendleistungsprüfung ab. Von dem Können der Feuerwehranwärter überzeugten sich auch Kreisbrandmeister Erich Herzner und der Pleinfelder Kommandant Christian Arnold.

Die Jugendlichen stellten ihre Fähigkeiten durch das Bewältigen verschiedener Einzel- und Truppaufgaben in begrenzter Zeit unter Beweis. Dazu zählte unter anderem das Kuppeln einer Saugleitung und einer 90 Meter langen C-Schlauch-Leitung, das Zuordnen diverser feuerwehrtechnischer Geräte sowie das Beherrschen verschiedener Knoten und Stiche. Zudem musste ein theoretischer Test beantwortet werden.

Nach der bestandenen Prüfung konnte Kreisjugendwart Florian Bleicher an Leon Halmheu, Daniel Stanko, Lisa Kress, Laura Schwarz, Alexander Beckler und Henrik Lühring die Bayerische Jugendleistungsspange verleihen.

(Bericht von Regina Hansel)

>>> Zur Bildergalerie <<<


© Copyright by Frank Heller