Einsatz vom 06.04.2016  
Datum/Uhrzeit 06.04.2016, 5:04 - 6:45 Uhr
Einsatz Verkehrsunfall auf der B 2 zwischen Pleinfeld Süd und Pleinfeld Nord
Alarmierung Melderschleife 176
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
21 Feuerwehrleute
Einsatzleitwagen
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Verkehrsschadensanhänger
KBM
Polizei
Rettungsdienst
Einsatzbericht

Zunächst war ein brennender Pkw auf der B 2 zwischen Pleinfeld Nord und Pleinfeld Süd gemeldet worden. Bereits während der Anfahrt wurde jedoch mitgeteilt, dass es sich um einen Verkehrsunfall mit zwei Pkw handelte.

Vermutlich aufgrund eines misslungenen Überholvorgangs kam es zunächst zur Kollission der beiden beteiligten Fahrzeuge. Nach dem Zusammenstoß kam ein Pkw von der Fahrbahn ab, fuhr über die Böschung, überschlug sich dort und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Beide Fahrzeuglenker konnten mit mittelschweren Verletzungen aus ihren Fahrzeugen gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Außerdem wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet und die Fahrbahn gereinigt.

Die Bundesstraße war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten für ca. 1 Stunde komplett gesperrt.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)

Bilder

© Copyright by Frank Heller