Einsatz vom 22.08.2016  
Datum/Uhrzeit 22.08.2016, 9:31 - 10:15 Uhr
Einsatz Verkehrsunfall auf der St 2222 auf Höhe St. Veit
Alarmierung Melderschleife 179
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
12 Feuerwehrleute
Mehrzweckfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
FF St. Veit-Gündersbach-Walkerszell
Kreisbrandmeister
Polizei
Einsatzbericht

Großes Glück im Unglück hatte ein junges Paar, das mit seinem Pkw von Gunzenhausen in Richtung Pleinfeld unterwegs war. Ein Kleinbusfahrer, der von Pleinfeld kam und die Staatsstraße 2222 nach Gündersbach überqueren wollte, übersah nämlich deren Audi und rammte diesen frontal auf Höhe der Fahrerseite. Dabei wurde der PKW in den Straßengraben geschleudert und blieb dort liegen.

Der Fahrer und seine Beifahrerin kamen mit dem Schrecken davon. Auch der Fahrer des Kleinbusses, der glücklicherweise nicht mit Fahrgästen besetzt war, blieb unverletzt.

Die alarmierten Feuerwehrkräfte banden die auslaufenden Betriebsstoffe, reinigten die Straße und regelten für die Dauer der Unfallaufnahme den Verkehr.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)

Bilder

© Copyright by Frank Heller