vorheriger Einsatz Einsatz vom 01.05.2018 nächster Einsatz
Datum/Uhrzeit 01.05.2018, 13:38 - 14:15 Uhr
Einsatz Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall
Alarmierung Melderschleife 179 (Sammelruf)
Eingesetzte Kräfte / Fahrzeuge eigene fremde
28 Feuerwehrleute
Mehrzweckfahrzeug
Mannschaftstransportwagen
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Verkehrsschadensanhänger
FF Röttenbach
Polizei
Einsatzbericht

Aus noch unbekannter Ursache kam ein Autofahrer auf der B 2 an der Ausfahrt Röttenbach Süd auf das Bankett. Dabei prallte er frontal gegen ein Verkehrszeichen, das aus seiner Befestigung gerissen wurde. Das Auto wurde dabei schwer beschädigt, unter anderem traten Betriebsstoffe aus.

Nachdem sich bei der Erkundung der Einsatzstelle herausstellte, dass sich diese im Einsatzgebiet der Feuerwehr Röttenbach befand, wurde die Unfallörtlichkeit an diese übergeben. Während der Erkundung wurde die Unfallstelle mit unserem Verkehrleitanhänger gesichert.

(Einsatzbericht von Uwe Groß)

Bilder

© Copyright by Frank Heller